Die Corona-Pandemie hat insbesondere die Kinder und Jugendlichen in jederlei Hinsicht sehr stark beeinflusst. Durch fehlende Kontakte, Wegfall der Freizeitangebote und stressige Alltagssituationen haben sowohl die Kinder und Jugendlichen, als auch die Eltern, mit mehr Problemen denn je zu kämpfen. Durch diese Situation haben sich Defizite im Bereich Kompetenzerwerb und Persönlichkeitsentwicklung gebildet.

Im Rahmen des Bundesprogramms AUFHOL PAKET, was vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend gefördert wird, werden wir über die Weihnachtsferien mit dem Projekt „Gemeinsam Kreativ!“ den Kindern und Jugendlichen im Alter von 11 bis 17 Jahren, ein vielfältiges Angebot an kreativen, kulturellen und spielerischen Freizeitaktivitäten anbieten.

Mit unseren kreativen Aktivitäten wie das Weihnachtliche Backen, Basteln und Ebru Marmorierung werden die Kinder und Jugendlichen ihre kreativen Fähigkeiten und Kompetenzen entdecken und lassen ihrer künstlerischen Seite freien Lauf.

Mit spielerischen Aktivitäten wie Mario Kart Racing, Bowling, Gesellschaftsspiele und Lasertag werden die Teilnehmenden die Möglichkeit haben, sich über eine längere Zeit mit Teampartnern zu unterhalten und zusammen kollegial zu handeln. Damit bezwecken wir die Unterstützung des sozial-emotionalen Lernens sowie der Beziehungen und Bindungen von den Teilnehmenden untereinander. Auch wird damit gegen das Gefühl der Isolation, verursacht durch die Corona Pandemie, gewirkt und so ein Ansatz für die Charakterstärkung ermöglicht.

Mit interessanten Freizeitaktivitäten und Kulturreisen wie Kinobesuch, Museumsbesuch und Aquazoo werden die Kinder und Jugendlichen Orte des gemeinschaftlichen Lebens und der Kultur besuchen. Hierbei setzen wir den Fokus auf den Spaßfaktor, sodass die Kinder und Jugendlichen elementare Strukturen des alltäglichen Lebens, die sie für eine geraume Zeit nicht wahrnehmen konnten, nachholen beziehungsweise wieder erleben.

Für die Anmeldung können Sie gerne die folgende pdf Datei herunterladen und ausgefüllt und unterschrieben an uns entweder per Mail, oder per Post an die Steyler Str. 11, 51067 Köln zusenden:

Anmeldung